MYOKARDSZINTIGRAPHIE

Die Myokardszintigraphie ist eine weitere Untersuchungsmethode zur Abklärung von Durchblutungsstörungen. Bei dieser Untersuchung wird eine geringe Menge eines radioaktiven Arzneimittels in eine Venen injiziert. Diese reichert sich dann entsprechend der Durchblutung in den Herzmuskelzellen an. Mit einer speziellen Kamera können Bilder des Herzens in Ruhe und unter Belastung angefertigt und miteinander verglichen werden.

Zentrum Innere Medizin Völklingen


Schwerpunkt Gastroenterologie

Telefon: 0 68 98 / 91 10 20

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 

Schwerpunkt Kardiologie

Telefon: 0 68 98 / 448 633

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 

Schwerpunkt Diabetologie

Telefon: 0 68 98 / 2 42 58

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 


Standorte


Stammpraxis Völklingen

Kreppstraße 3-5

66333 Völklingen

 

Standort St. Nikolaus-Hospital

Hospitalstraße 5

66798 Wallerfangen

 

Standort Klinik der Bundesknappschaft 

In der Humes 35

66346 Püttlingen

 


© 2021 Zentrum Innere Medizin Völklingen. Alle Rechte vorbehalten.