Welche persönlichen Voraussetzungen sollten Sie für eine Insulinpumpentherapie mitbringen?

  • Sicheres Beherrschen einer intensivierten Insulintherapie (Berechnung der Insulindosis und der Kohlenhydrateinheiten)
  • Hohe Bereitschaft, sich mit der Erkrankung auseinander zu setzen: Der Erfolg der Therapie hängt natürlich maßgeblich davon ab, wie Sie die Insulinabgabe durch Ihre Pumpe in Abhängigkeit von Bewegung, Ernährung etc. steuern!
  • Technisches Grundverständnis für Aufbau und Nutzung des Bedienungsmenüs.
  • Anwendungssicherheit z.B. beim Füllen des Insulinreservoirs oder beim Wechsel des Pumpenkatheters.

 

zurück...

Zentrum Innere Medizin Völklingen


Schwerpunkt Gastroenterologie

Telefon: 0 68 98 / 91 10 20

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 

Schwerpunkt Kardiologie

Telefon: 0 68 98 / 448 633

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 

Schwerpunkt Diabetologie

Telefon: 0 68 98 / 2 42 58

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 


Standorte


Stammpraxis Völklingen

Kreppstraße 3-5

66333 Völklingen

 

Standort St. Nikolaus-Hospital

Hospitalstraße 5

66798 Wallerfangen

 

Standort Klinik der Bundesknappschaft 

In der Humes 35

66346 Püttlingen

 


© 2021 Zentrum Innere Medizin Völklingen. Alle Rechte vorbehalten.