Wird die Blutzuckereinstellung bei der Insulinpumpentherapie komplett von der Insulinpumpe erledigt?

Die kurze Antwort: Leider nein.

 

Die CSII ist zwar die zurzeit beste Insulintherapie, da sie die physiologischen Verhältnisse im Körper am besten nachahmen kann. Aber Insulinpumpen können nicht selbstständig auf Blutzuckerschwankungen reagieren. Blutzuckermessungen und Insulinanpassung müssen derzeit immer noch vom Pumpenträger selbst gemanagt werden. Eine Pumpe übernimmt also nicht die Behandlung, kann sie aber sehr erleichtern.

 

Aber es gibt Hoffnung für die Zukunft: Einige Pumpenhersteller haben mittlerweile Modelle entwickelt, die die Insulinpumpe und die kontinuierliche Blutglucosemessung miteinander kombinieren. So können ständig an die Insulinpumpe übertragene Glucosewerte als Basis für eine automatisch ermittelte Basalrate  herangezogen werden. Studien zeigen, dass derartige Insulinpumpen zu einer deutlichen Stabilisierung der Zuckerprofile insbesondere in der Nacht mit vermindertem Unterzuckerungsrisiko beitragen können.

 

Gegenstand vieler Forschungsprojekte ist die Entwicklung einer künstlichen Bauchspeicheldrüse mit dem so genannten Closed-Loop-System ("geschlossener Kreis"), einer Art vollautomatischer Insulinpumpe. Insulinpumpe und CGM-System kooperieren drahtlos über eine spezielle Software, die die gerade für die Normalisierung des Blutzuckers benötigte Insulindosis errechnet und den Befehl für die automatische Insulinabgabe an die Pumpe weitergibt. Die bisherigen Studienergebnisse lassen erwarten, dass zukünftig eine automatische Steuerung des Blutzuckerkreislaufs durch solche Closed-Loop-Systeme möglich sein wird.

   

 

zurück...

Zentrum Innere Medizin Völklingen


Schwerpunkt Gastroenterologie

Telefon: 0 68 98 / 91 10 20

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 

Schwerpunkt Kardiologie

Telefon: 0 68 98 / 448 633

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 

Schwerpunkt Diabetologie

Telefon: 0 68 98 / 2 42 58

Fax: 0 68 98 / 91 10 225

 


Standorte


Stammpraxis Völklingen

Kreppstraße 3-5

66333 Völklingen

 

Standort St. Nikolaus-Hospital

Hospitalstraße 5

66798 Wallerfangen

 

Standort Klinik der Bundesknappschaft 

In der Humes 35

66346 Püttlingen

 


© 2021 Zentrum Innere Medizin Völklingen. Alle Rechte vorbehalten.